Kontrolle von Copy Trading im Internet

Sie müssen sein, nicht reich die Höhen und Tiefen des Aktienmarktes zu folgen, aber – und ich kann nur vermuten – es hilft. Ich bin zuversichtlich, diese Einschätzung trotz Copy Trading der trostlosen Tatsache zu machen, dass ich nicht persönlich reichen (Dies als Untertreibung verstanden werden könnte.)

Zwar ist es nicht schaden kann einige Gründung im Geschäft zu finanzieren haben, finden Copy Trading Erfahrungen Sie vielleicht es viel einfacher ist, jetzt einen Griff auf den Märkten zu bekommen als je zuvor – dank der Informationsexplosion der letzten Jahrzehnte.

Daten leicht verfügbar Copy Trading

Wenn Sie interessiert sind, können Sie up-to-date Informationen zu erhalten (abgesehen von der formalen Bildung und Bücher) durch Business Zeitschriften und Zeitungen, und von Seminaren, die von Broker-Firmen angeboten, Banken und andere Finanzinstitute.

oben

Und wenn Sie sich weg von Oprah ziehen kann, Donohue, Sally, et al (was ich am liebsten nennen „am Nachmittag sleaze Shows“), können Sie es zu stimmen interessant finden in einem der Kabel-TV lohnender Angebote: CNBC. Die Station bietet Copy Trading eine ganztägige Diät von Business-Nachrichten, Interviews, Reportagen und Analysen sowie up-to-the-minute Big Board und NASDAQ Aktiennotierungen.

Wenn Sie eine intellektuelle Herausforderung möchten – oder eine finanzielle Herausforderung, wenn Sie US-Dollar zu investieren – Sie könnten ein wenig Zeit in Anspruch nehmen wollen, das Schicksal zu folgen, und das Unglück, der Fortune 500. Sie nur finden könnte sie faszinierend, wie ich.

Komplexe Rotationen des Marktes

Novice Lager Beobachter, es sei denn, ich meine Vermutung vermissen, sind in der Regel, indem Sie die Höhen und Tiefen eines oder mehrerer einzelner Aktien zu beginnen. Es dauert nicht lange, zu erfahren, dass der Markt die Verrenkungen ein wenig komplexer sind als man auf den ersten Blick gedacht haben könnte.

Während Sie halten den Markt immer daran, dass die Anleger Aktien für eine vorrangige Zweck kaufen: Geld zu verdienen!

Einzelne Aktien verhalten sich nicht immer so, wie man erwarten könnte. Sie schießen oft auf, wenn Copy Trading man sie erwartet zu gehen und umgekehrt, purzeln, wenn man sie erwarten, um zu gehen. Aber keine Angst professionelle Aktienbeobachter wird immer ein Szenario keine unerklärlichen Bewegungen zu erklären, bereit.

Vielleicht ist der verwirrende Umstand: Ein Unternehmen berichtet dramatisch verbessert das Ergebnis, aber die Aktie nimmt einen Sturzflug. Sie verlassen den Kopf schütteln und fragte: Ist das nicht das Ergebnis, was es damit auf sich?

Es ist nicht unbedingt so.

Faceless Analysten scheinen aus dem Nichts, so scheint es, zu erklären. Trotz skyrocketing Ergebnisaussichten weiterhin hohe Ergebnisse sind nicht so groß.

Außerhalb Kräfte ins Spiel kommen

Oder vielleicht kommen äußere Kräfte ins Spiel: „Die Marktbedingungen“ sind eine Bordsteinkante auf Wachstum setzen, Zinsen tendieren höher, der Dollar schwach ist (oder stark), Steuererhöhungen zu erwarten sind, das Defizit ist außer Kontrolle Copy Trading geraten, international Wettbewerb schadet langfristigen Aussichten für die Gewinne.

Oder vielleicht ist es nur etwas gesagt jemand. Alan Greenspan , zum Beispiel, oder, vielleicht, Lloyd Bentsen.

Es macht Spaß zu versuchen, herauszufinden, was der Markt tut; und einem Yen für Risiko – und es kann für jedermann mit ein paar Dollar profitabel sein.

Der beste Rat ist durch ein Brokerhaus in seiner TV-Spots kostenlos angeboten: Buy low, (und durch Inferenz) hoch zu verkaufen.